Weitere Berichte

Allgemeine Angaben

(4) Ereignisse nach dem Bilanzstichtag

Für ein Programm zur stetigen Verbesserung der Prozesse und zur geschäftsnäheren Ausrichtung der Konzernfunktionen befindet sich Merck in Abstimmung mit Arbeitnehmervertretern. Die Umsetzung dieses Effizienzprogramms soll im Geschäftsjahr 2023 beginnen und wird voraussichtlich zu einer Belastung des Ergebnisses vor Steuern in Höhe eines niedrigen dreistelligen Millionen-Eurobetrags führen.

Weitere Ereignisse nach dem Bilanzstichtag von besonderer Bedeutung, von denen ein wesentlicher Einfluss auf die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage zu erwarten ist, sind nicht eingetreten.

Diese Seite teilen: