Weitere Berichte

Konzern­kapitalfluss­rechnung

in Mio. €

 

Konzernanhang

 

2022

 

2021

Ergebnis nach Steuern

 

 

 

3.339

 

3.065

Abschreibungen/Wertminderungen/Wertaufholungen1

 

 

 

2.030

 

1.767

Veränderungen der Vorräte

 

 

 

-604

 

-472

Veränderungen der Forderungen aus Lieferungen und Leistungen

 

 

 

-413

 

-310

Veränderungen der Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen/Rückerstattungsverbindlichkeiten

 

 

 

101

 

433

Veränderungen der Rückstellungen

 

 

 

113

 

196

Veränderungen der übrigen Vermögenswerte und Verbindlichkeiten

 

 

 

-279

 

-121

Neutralisierung Gewinne/Verluste aus Anlagenabgängen und sonstigen Veräußerungen

 

 

 

-48

 

-24

Sonstige nicht zahlungswirksame Aufwendungen und Erträge1

 

 

 

21

 

81

Operativer Cash Flow

 

16

 

4.259

 

4.616

 

 

 

 

 

 

 

Auszahlungen für Investitionen in immaterielle Vermögenswerte

 

 

 

-275

 

-355

Einzahlungen aus dem Abgang von immateriellen Vermögenswerten

 

 

 

38

 

39

Auszahlungen für Investitionen in Sachanlagen

 

 

 

-1.531

 

-1.066

Einzahlungen aus dem Abgang von Sachanlagen

 

 

 

21

 

7

Auszahlungen für Investitionen in finanzielle Vermögenswerte

 

 

 

-364

 

-269

Auszahlungen für Akquisitionen abzüglich erworbener Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente (netto)

 

 

 

-854

 

-4

Einzahlungen aus dem Abgang von übrigen finanziellen Vermögenswerten

 

 

 

219

 

69

Auszahlungen für den Erwerb von nicht finanziellen Vermögenswerten

 

 

 

-600

 

Einzahlungen aus dem Abgang von nicht finanziellen Vermögenswerten

 

 

 

600

 

Einzahlungen aus sonstigen Desinvestitionen

 

 

 

4

 

1

Cash Flow aus Investitionstätigkeiten

 

23

 

-2.743

 

-1.578

 

 

 

 

 

 

 

Dividendenzahlungen an Kommanditaktionäre der Merck KGaA

 

 

 

-239

 

-181

Dividendenzahlungen an nicht beherrschende Anteilseigner

 

 

 

-11

 

-8

Gewinnentnahmen durch die E. Merck KG

 

 

 

-716

 

-567

Einzahlungen aus der Neuaufnahme von Finanzschulden bei der E. Merck KG und der E. Merck Beteiligungen KG2

 

 

 

1.637

 

471

Rückzahlungen von Finanzschulden bei der E. Merck KG

 

 

 

-1.613

 

-393

Rückzahlungen von Anleihen

 

 

 

-1.661

 

-317

Einzahlungen aus der Neuaufnahme von Anleihen

 

 

 

995

 

Einzahlungen aus der Neuaufnahme von übrigen kurz- und langfristigen Finanzschulden

 

 

 

1.281

 

388

Rückzahlungen von übrigen kurz- und langfristigen Finanzschulden

 

 

 

-1.227

 

-1.896

Cash Flow aus Finanzierungstätigkeiten

 

41

 

-1.555

 

-2.504

 

 

 

 

 

 

 

Veränderung der Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente

 

 

 

-39

 

534

Veränderung der Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente durch Wechselkursveränderungen

 

 

 

-7

 

9

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, 1.1.

 

 

 

1.899

 

1.355

Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, 31.12. (Konzernbilanz)

 

35

 

1.854

 

1.899

1

Anpassung der Vorjahreswerte aufgrund der Umgliederung des Ausweises der Wertminderungen/Wertaufholungen für finanzielle Vermögenswerte von der Position Abschreibungen/Wertminderungen/Wertaufholungen in die Position sonstige nicht zahlungswirksame Aufwendungen und Erträge.

2

Im Vorjahr waren hierin lediglich Einzahlungen aus der Neuaufnahme von Finanzschulden bei der E. Merck KG enthalten.

Diese Seite teilen: